19.01.2020

Unsere "Kinder auf Zeit" benötigen dringend eine Quarantäne. 

Im Mai 2020 haben wir unsere Tore zu unserem Hundeschutzhof in der Türkei eröffnet.
Seither finden hier, neben allen anderen Hunden, vor allem ausgesetzte Golden Retriever, ihr Zuhause auf Zeit, bis wir ihnen eine Familie im Deutschland gefunden haben.

Was uns zum ganzen Glück noch fehlt, ist eine Quarantäne, sowie einige extra Zwinger in denen Hunde zu sich kommen dürfen, bevor wir sie in die einzelnen Rudel vergesellschaften können.
Aber auch für Hundemuttis samt deren Welpen benötigen wir immer wieder einen Einzelllatz.
Unsere bisherige Quarantäne erfüllt nicht im Ansatz, die zwingend erforderliche Voraussetzungen und daher ist dies alles für uns mit sehr viel extra Aufwand verbunden. Aufgrund der fehlenden Quarantäne, sind wir immer wieder gezwungen Hunde abzusagen, was uns jedes Mal das Herz bricht.
Auch ist die bisherige Quarantäne in keinem Fall den Regenmassen, die im Winter in der Türkei fallen gewachsen. Kranke Hunde, in feuchten Unterkünften gehen aber nicht.

Oftmals kommen Hunde auch in einer sehr schlechten gesundheitlichen Verfassung. Auch für diese Hunde benötigen wir Einzelplätze. Alle Hunde werden in der ersten Zeit in der Quarantäne untergebracht und versorgt, auch um ein Ausbreiten von Krankheiten zu verhindern. Da aber die bisherige Quarantäne nicht im Ansatz die Voraussetzungen erfüllt, aber immer mit Hunden belegt ist, wir derzeit nur zwei Plätze haben, muss dringend saniert und um- und ausgebaut werden, damit unsere Schützlinge sich wohlfühlen und schnellstmöglich gesund werden können. Im Zuge der Sanierung sollen auch die Innengehege neu gestaltet werden.

Kostenaufwand für 10 Quarantäne Plätze und drei weitere Zwinger schlagen mit 2500 Euro zu Buche. Etwas das wir ohne Unterstützung alleine nicht stemmen können.

Wir bitten Sie daher um finanzielle Unterstützung, denn als ein gemeinnützig anerkannter Tierschutzverein können wir nur mit ihrer Hilfe, auch diesen Traum für unsere "Kinder auf Zeit" wahr werden lassen.

Wir bedanken uns bereits heute von Herzen im Namen unserer Schützlinge bei allen Spendern.

Ihr Team Care-4-Life e.V

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      

Bisher gespendet Stand 19.01.2020

Frau M.Killer        50,00 Euro 

Herr W.Braun       20,00 Euro

Unbekannt          100,00 Euro 

Frau S. Öztürk       10,00 Euro

Frau E. Kurzer      500,00 Euro

News

// 24.10.2019

Futterspendenaufruf


aktiontier